Wohnen in Holz – jetzt ab Werk!

Veröffentlicht am: 04.05.2022

WIEN/NEUTAL - Der Woh(n)lfühl-Faktor im Holzwohnungsbau überzeugt immer mehr Menschen in Österreich. Jetzt gewinnt ökologisches und nachhaltiges Wohnen auch im geförderten Wohnbau zunehmend an Bedeutung. Mit einem speziellen Holzmodulbau- Konzept setzen die BG FRIEDEN und HANDLER BAU erstmals im geförderten Wohnbau neue Maßstäbe.

Modular Wohnen in Holz – Projekte in Vorbereitung

Eineinhalb Jahre haben die beiden Unternehmenspartner getüftelt und überlegt.  Der Vorstandsobmann der BG FRIEDEN, Dir. Mag. Peter Sommer, blickt im Interview mit TV-Sender Puls4 optimistisch in die Zukunft: „Die exakte Vorarbeit hat sich ausgezahlt. Heute ist die technische Entwicklung abgeschlossen." Das Ergebnis kann sich sehen lassen: ein Holzwohnungs-Modul nach FRIEDEN-Standard, das aus drei bis vier Raumzellen individuell zusammengestellt werden kann. 

Muster-Wohnung im HANDLER-Werk Neutal. (Foto: Gregor Nesvadba)

Das mittlere Modul steuert dabei die Wohnungsgröße – von 64 bis 99 m2. Errichtet werden die Wohnungen in Massivholz-Bauweise mit teils hinterlüfteter Lärchenfassade und teils verputzt. Im Innenraum sorgen weiß lasierte Brettsperrholzwände für modernen Wohlfühlcharakter. Als modulare Freiflächen werden Terrassen und Balkone mit Betonsäulen ergänzt. Für erste Projekte wird das Holzmodulbau Konzept vom NÖ FRIEDENSWERK demnächst umgesetzt.

Quelle: TV-Beitrag über innovatives Holzmodulbau-Projekt auf Puls 4.

"Holz erleben" – Ihr  persönlicher Besichtigungs-Termin

Wer selbst erleben will, wie es sich in einem Modulbau wohnt, kann ab sofort einen Blick in eine Musterwohnung werfen! Am HANDLER BAU Werksgelände in Neutal im Burgenland wurde auf 64 m2 eine fertig eingerichtete Musterwohnung im Holzmodulbau errichtet, so wie sie auch bei künftigen Projekten der BG FRIEDEN verbaut wird.

Die Terminvereinbarung für die Besichtigung der Musterwohnung erfolgt über das FRIEDEN-Wohnungsverkaufsteam: E-Mail: wien@frieden.at  - Tipp für alle, die jetzt Gusto auf mehr Information bekommen haben: Lesen Sie dazu bitte auch die Reportage in unserem ZUFRIEDEN-Kundenmagazin 

 

 

039_Besuch-bei-HandlerBau-Okt_2021_9726Sommer2Shot2Shot4051_Besuch-bei-HandlerBau-Okt_2021_9749

Weitere News

06.05.2022

„Urbanes Wohnen mit Grünblick“: Schlüsselübergabe für 34 geförderte Wohnungen der BG Frieden in Floridsdorf

Nach dem Motto „Klein, aber fein“ bietet ein neues Mehrfamilienhaus geförderten Wohnraum für den Wiener Flächenbezirk Fl...

Weiterlesen

08.04.2022

Nächste Etappe für ‚Living City‘ in Hollabrunns Fußgängerzone: Pläne für gefördertes Wohnen, Arbeiten & Einkaufen in der Sparkassegasse

Auf einem ca. 9.000 m2 großen Areal in der Hollabrunner Sparkassegasse 9-13 plant die Niederösterreichisches Friedenswer...

Weiterlesen
Browser wird nicht unterstützt.
Der von Ihnen verwendete Browser wird nicht unterstützt.
Bitte rufen Sie die Webseite mit der neuesten Version von Chrome,
FireFox, Safari, Opera oder Edge auf.