Telfs, Michael Gaismair Straße 2 BT

Am Montag, den 15.2.2016 fand die feierliche Schlüsselübergabe der 2. Baustufe einer weite-ren Reihenhausanlage der BG Frieden in Telfs „Sonnensiedlung“ statt. 13 neue Besitzer konn-ten nach Segnung der Wohnanlage die Schlüssel von Bürgermeister Christian Härting und Vizebürgermeister Mag. Günter Porta für ihr neues Heim entgegennehmen.

Das Grundstück wurde von der FRIEDEN bereits im Jahr 2002 erworben und entstanden nunmehr in zweiter Baustufe in einer Bauzeit von knapp 2 Jahren insgesamt 28 Reihenhäuser (Miete mit Kaufoption) mit attraktiven Grundrissen und mit großzügigen Terrassen und Grün-flächen in den Obergeschoßen, wobei besonders die Dachterrasse einen fantastischen 360° Blick auf die Tiroler Bergwelt eröffnet. Die Anlage zeichnet sich nicht nur durch hohe Wohn-qualität sondern auch durch günstige Mieten (inkl. Carports) mit rd. € 7,50 pro m² Nettonutz-fläche aus.

Die Gesamtbaukosten der Wohnanlage belaufen sich auf rd. € 6,7 Mio. Die Finanzierung er-folgte durch ein Wohnbauförderungsdarlehen des Landes Tirol, sowie durch ein Darlehen der Hypo Tirol Bank und Eigenmitteln der Reihenhausbesitzer.

Dir. Dietmar Härting bedankt sich bei der Marktgemeinde Telfs im Besonderen bei Bürger-meister Christian für die angenehme Zusammenarbeit und Vergabe aller Reihenhäuser, bei der Wohnbauförderung für die Bereitstellung der Fördermittel, bei Herrn Architekt DI Martin Weiskopf für die sehr gelungene Planung und Bauleitung sowie bei allen am Bau beschäftigen Firmen für die hervorragende Bauausführung dieses Projektes.