Projektdetails

Projekt

Die geplante Wohnanlage „Mühlbachl, Waldrastbach“ der TIROLER FRIEDENSWERK Gemeinnützigen Wohnbaugesellschaft mbH wird in Passivhausqualität (Haus A) bzw. Niedrigenergiehausqualität (Haus B) errichtet und liegt auf den Grundstücken 837/6 und 837/4 der Gemeinde Mühlbachl.

Die Gliederung der Wohnanlage in zwei Baukörper Haus A und Haus B ergibt sich durch die Topographie und den Zuschnitt der zu bebauenden Grundstücke.

Zum einen befindet sich das Haus A auf einem leicht geneigten Grundstücksteil in der Nähe des Gasthofes Jenewein, erschlossen über die Gemeindestrasse, gegliedert in ein Garagengeschoss und drei Obergeschosse.

Zum anderen ist das Haus B etwas abgerückt Richtung Süden in einer interessanten Hanglage, aus der sich die versetzte Drei-geschossigkeit ergibt, welche ebenfalls auf einem Garagen- und Zugangsgeschoss aufgebaut ist.

Beide Häuser sind mit einem Flachdach gedeckt, die Fassadengestaltung ist schlicht mit einer Färbelung, welche der Umgebung angepasst ist.

 

Die Vergabe der Wohnungen erfolgt ausschließlich durch die Gemeinde Mühlbachl.