Projektdetails

Projekt

STARTWOHNUNG MIT ALL-INKLUSIVE-MIETE FÜR JUNGWIENER

 

Zur befristeten Vermietung gelangen 28 Wohnungen, welche ausschließlich von "Jungwienern" angemietet werden können.

 

Folgende Kriterien sind zu erfüllen um eine dieser Wohnungen anmieten zu können:

 

  • Sie sind bei Vertragsabschluss mindestens 17 und unter 30 Jahre alt.

 

  • Sie haben entweder die österreichische, eine EU-, eine Schweizer Staatsbürgerschaft, den Reisepass eines EWR-Landes (Norwegen, Lichtenstein, Island) oder einen Status als anerkannter Flüchtling bzw. eine langfristige Aufenthaltsberechtigung nach dem Niederlassungs- und Aufenthaltsgesetz.

 

  • Sie haben Ihren Hauptwohnsitz seit mindestens zwei Jahren durchgehend an Ihrer derzeitigen Adresse in Wien ohne Nebenwohnsitz.

 

  • Sie verdienen als Einzelperson weniger als EUR 43.160,00 netto pro Jahr oder zu zweit weniger als EUR 64.320,00 netto pro Jahr.

 

  • Sie sind noch nicht HauptmieterIn oder Eigentümer einer Wohnung.

 

  • Die Wohnung kann von maximal 2 Personen bewohnt werden

 

 

 

Eine Kopie folgender Unterlagen ist bei Unterzeichnung des Vorvertrages mitzubringen:

  • Staatsbürgerschaftsnachweis
  • Jahreslohnzettel des gesamten Vorjahres oder Einkommensteuerbescheid des Vorjahres
  • Geburtsurkunde
  • aktueller Meldezettel oder aktueller Auszug aus dem Melderegister
  • Mietvertrag des derzeitigen Hauptwohnsitzes

 

Es sind bei diesen Wohnungen KEINERLEI Zuschüsse möglich, d.h. KEINE Wohnbeihilfe, KEIN Wohnzuschuß!

 

Auf einen Blick:

Wohnungsgrößen: 33,25m² bis 56,64m²

Zimmeranzahl: 1 Zimmer, wobei es Wohnungstypen gibt bei denen es möglich ist den Schlafbereich durch eine Schiebetür abzutrennen

 

Freiflächen: jede Wohnung hat eine Loggia

 

Die Wohnungen werden ausschließlich komplett möbliert vermietet

digitale Haus-SAT-Anlage mit Anschluss im Wohnzimmer und Leerverrohrung im Schlafzimmer

Internet und Telefonie von UPC-Telekabel

Mietvertrag auf 3 Jahre befristet

Mindestmietdauer: 6 Monate

Kündigungsfrist: 1 Monat

 

Bei dem vorgeschriebenen monatlichen Nutzungsentgelt handelt es sich um ein Pauschalentgelt.

Folgende Posten sind inkludiert:

  • Inventar
  • sämtliche allgemeine Heimräume und Einrichtungen
  • Betriebs-, Strom-, Heizungs-, Warm- und Kaltwasserkosten
  • Telefongrundgebühr
  • Internet
  • 10 % Umsatzsteuer

 

 

Allgemeine Hausausstattung:

Niedrigenergiebauweise, Lift, Fahrrad- und Kinderwagenräume, diverse Gemeinschaftsräume, Kinderspielplatz, Gemeinschaftsdachterrasse,

Ein Garagenplatz in der Tiefgarage kann nach Verfügbarkeit angemietet werden. Die Kosten dafür betragen Eigenmittel EUR 1.986,00 und die monatliche Miete dafür beträgt EUR 76,00.